Oktoberfest - Startseite vom Wiesn Portal...
Startseite Oktoberfestportal...Wiesn Quiz und Rätsel zum Oktoberfest...Wiesn Bilder - Fotos vom Münchner Oktoberfest...Wiesn Gaudi - Fun und Spass auf dem Oktoberfest...Zünftige bayerische Schmankerl, Wiesn Brezn und Oktoberfest Bier...Fesche Wiesn Trachten - Oktoberfest Lederhosen und Wiesn Dirndl...Wiesn Tradition und Brauchtum auf dem Oktoberfest...
     

10 Dinge, die Deinen Wiesntag unvergesslich machen...

1. Trage schlimme, reichlich verzierte Landhausmode. Die Münchner lieben das. Kauf Dir auf jeden Fall irgendeinen bescheuerten Hut! Fasshüte oder ähnliches lassen Dich sofort als echten Wiesnprofi erscheinen.
2. Fahr mit dem Auto zur Wiesn. Es gibt auf der Theresienhöhe Parkplätze soweit das Auge reicht. Es besteht auch keineswegs die Gefahr, dass besoffene Heimgeher auf deinen Wagen spucken, speien oder pinkeln. Und wen stört es schon, am nächsten Tag verkatert das Auto abholen zu müssen.
3. Geh am mittleren Wiesnsamstag! Am besten erst am späten Nachmittag. Die Zelte werden mit offenen Toren auf Dich warten und Du kannst mit jeder Menge kultivierter, höflicher, zuvorkommender Amis und Italiener hochintellektuelle Gespräche führen.
4. Stell Dich bei geschlossenen Zelten zu den anderen 100 Leuten an die Tür. Am Besten direkt vor den Haupteingang. Dann schrei möglichst laut, dass Du rein willst. Vergiss nicht in jedem Satz zu betonen wie "wichtig" Du bist. Zieh kräftig und unaufhörlich an der geschlossenen Tür. Sollte diese sich öffnen, versuche stets Dich an den Ordnern vorbei zu drängen. Oder zumindest einen Blick ins Zelt zu erhaschen. Wenn Du das alles berücksichtigst, machen Dir die Ordner besonders gerne auf.
5. Leg Dich sofort mit allen Ordnern an, sobald Du Dich nicht verstanden oder gar ungerecht behandelt fühlst. Sie sind trotz 12 Stunden Job und mehreren 100.000 Besoffenen täglich stets ausglichen, zuvorkommend und hilfsbereit. Sicher werden Sie Dein Problem sofort verstehen und gerne ausführlich und geduldig mit Dir über die Sachlage diskutieren.
6. Sprich alles Falsch aus. Nenn die wunderschönen Festzelten auf der Wiesn "Bierhallen". Bestelle eine Maaas, ein Helles, eine halbe Bier, einen Schnitt oder gar ein Pils. Dazu noch ein Brötchen, eine Schrippe, ein Rosthuhn oder am besten gleich ein Broiler... Und dann schrei noch laut quer durchs ganze Zelt "1 - 2 - gesoffen!" Die Münchner lieben das!
7. Lass Dir Zeit bei der Bestellung. Überlege gut. Bestell dann irgendwas kompliziertes, am besten etwas, was gar nicht auf der Karte steht. Wenn Du Dich an die Karte hältst, dann wenigstens mit vielen Sonderwünschen, Extrateller und mehreren Beilagenänderungen. Beschwer Dich sobald auch nur das geringste falsch läuft. Der Gast ist schliesslich König, und die Bedienungen sind immer offen, nett und wenig gestresst. Wenn Du nicht individuell bedient wirst und Dein helles Hendl, zartrosa gebräunt, wenig gesalzen und mit allen anderen Sonderwünschen genau so geliefert bekommst, beschwer Dich gleich persönlich beim Wirt. Vergiss nicht der Bedienung kein Trinkgeld zu geben.
8. Lass keine Fremden an Deinen Tisch! Schliesslich sind doch 4 bis 6 Leute an einem 14er Tisch (20er an einem Samstag) absolut genügend!
9. Reagiere empfindlich auf Gedränge, Geschiebe und enges Sitzen und bleib sitzen, wenn alle anderen aufstehen.
10. Helfen die Tipps alle nicht, fang einfach eine lautstarke Diskussion an. Nenn die Jungs vom Passauer Burschenverein "depperte Bauernschädl" und schütt dann Dein Bier-Noargerl auf's Dirndl Ihrer Madl. Zwischenmenschlicher Kontakt wird nicht lang auf sich warten lassen...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Anzeige - Oktoberfest Portal

Anzeige - Oktoberfest Portal
Anzeige
Anzeige
     
Home | Aktuell | Termine | Neuheiten | Gastro | Fahrgeschäfte | Oide Wiesn | Frühlingsfest | Volksfeste | Tipps
Wiesninfo | Anfahrt | Plakat | Öffnungszeiten | Barometer | Lageplan | Schausteller | Service | Sicherheit | Notfall
Wiesnwirte | Reservierung | Business | Festzelte | Tische | Bundles | Hotels | Zimmer | Touristen | Sightseeing
Bierkrüge | Oktoberfestkrug | Wirtekrug | Sonderkrug | Krugshop | Sammler | Oktoberfestherzen | Souvenirshop
Trachten | Dirndl | Lederhosen | Beauty | Wellness | Trachtenshop | Hutshop | Dekoration | München | Shopping
Kinderwiesn | Familienplatzl | Quiz | Bilder | Spass | Wiesntypen | Neulinge | Verlosung | Handicap | Rosawiesn
Singles | Flirttipps | Afterwiesn | Katertipps | Brotzeit | Rezepte | Ökowiesn | Veggie & Vegan | Festbier | Brauerei
Wirteeinzug | Trachtenumzug | Geschichte | Jubilare | Dialekt | Tradition | Volkstanz | Schuhplattler | Wiesnarchiv
Mittagswiesn | Rabatte | Fakten | Team | Kontakt | Werbung | Sitemap | Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Oktoberfestportal - Alles zur Münchner Wiesn - Unsere Magazin "Oktoberfestportal" ist Mitglied beim Wiesnteam München
Powered by Muenchens.net, Munich Design und Kaffeepause Text & PR - Mit freundlicher Unterstützung von Caico und @Net
Keine Haftung für Links. Alle Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber © Copyright - alle Rechte vorbehalten
Party | Dirndltrends | Familien Tipps | Flirten | Geschenke | Dirndl kaufen | Gratis Service | Andenken Shop | Trends | München
Münchenshop | Gay Termine | Trachtenshop | Plakat | Wiesn Mobil | Fun & Gaudi | Infos | Tipps | Trachtenhosen | Neue Dirndl
Souvenirs | Bierkrüge | Mode | Newsticker | Rätsel | Fotos | Mittagstisch | Öko Tipps | Klatsch & Tratsch | Wiesn Shop | Styling